Windows 10 · Datenschutz-Kosmetik · O&O ShutUp10 · 2

Die Einrichtung und der Betrieb von von Windows 10 ist ein Datenschutz-Alptraum. In zahlreichen Einstellungen räumt sich Microsoft umfassende Befugnisse ein. Die Erhebung von Telemetriedaten kann in der Standard-Version nicht abgeschaltet werden. Vermeintliche Abhilfe verspricht das „kostenlose Antispy-Tool für Windows 10“ O&O ShutUp10. Was bringt es uns?

Was kann O&O ShutUp10?

Mit dem Tool O&O ShutUp10 können mit Administrator-Rechten an einem Ort übersichtlich mehrere sicherheitsrelevante Einstellungen geändert werden. Hierzu zählen als Überpunkte:

  • Aktivitätsverlauf und Zwischenablage
  • Cortana (Persönliche Assistentin)
  • Microsoft Edge (alte Version)
  • Microsoft Edge (neue Version basierend auf Chromium)
  • Nutzerverhalten
  • Ortungsdiente
  • Privatsphäre
  • Privatsphäre bei Apps
  • Sicherheit
  • Sonstiges
  • Sperrbildschirm
  • Synchronisation von Windows-Einstellungen
  • Defender und Microsoft SpyNet
  • Explorer
  • Update

Fazit: Datenschutz-Kosmetik mit dem Antispy-Tool

Das „Antispy“-Tool vom zertifizierten Microsoft Gold Partner vereinfacht es Nutzern bestehende Einstellungs-Möglichkeiten an einem Ort vorzunehmen statt diese händisch zu suchen und anzupassen. Diese Aufgabe erfüllt es vorbildlich. Das Grundproblem bleibt bestehen. Der Nutzer kann Datenübertragungen an Microsoft nicht stoppen, sondern nur im Rahmen vorgegebener Schalter „minimieren“. Die Kontrolle über erhobene Daten liegt noch immer in fremden Händen. Alternativ kappt ein Tool wie Win10 SpyStop die Verbindungen zu Microsoft-Servern.

„Waren die älteren Windows-Versionen bei der Datensammlung noch vergleichsweise solide, orientiere sich Microsoft nun an Konkurrenten wie Apple, Facebook und Google. So bleibt letztlich nur noch Linux als Alternative, wenn Nutzern der Schutz ihrer Privatsphäre wichtig ist.“
Windows 10: Microsofts Datensammlung sorgt für heftige Kritik (Computerbase.de)

Ich lege Ihnen die Nutzung einer Linux-Distribution (z.B. im Dual-Boot) wärmstens zu Herzen.



Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 👉Unterstuetzen👈.gif

LG Mr. Datenschutz – die Adresse für Datenschutz und Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.